01 Jan

Ein FROHES NEUES JAHR wünsche ich Ihnen und Ihrer Fellnase!

Ein frohes, erfolgreiches Jahr mit vielen neuen Erlebnissen und Einsichten wünsche ich Ihnen.

Vielleicht wandern Sie auch so gerne mit Ihrem Hund im Schnee umher? Und auch wenn nicht – die nasse, kalte Jahreszeit bringt so manche Hausfrau und Hausmann zum verzweifeln, wenn das Eis und der Matsch im Fell der lieben Vierbeiner hängt.

Ein paar einfache Tricks wie Pfoten ausscheren, die Dreckfänger an den Beinen und am Bauch kürzen, können hier Wunder wirken! Das wärmende Unterfell sollte ebenfalls gepflegt werden, damit es seine Wirkung erfüllen kann. Besonders wichtig ist es bei den Wuschelhunden, regelmäßig zu bürsten und Verfilzungen vorzubeugen, da diese besonders lange zum trocknen brauchen und den Hund auch nicht gut wärmen können.

Vereinbaren Sie einfach telefonisch oder per Kontaktformular einen Termin, ich helfe Ihnen gerne bei der Pflege.

„Man muss vom Weg abkommen, um nicht auf der Strecke zu bleiben.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.